[EN] [ES] [FR]

Vereinigung der Mitarbeiter von Nicolas Bourbaki

Gründer

Die Bourbaki-Gruppe wurde 1935 gegründet. Gründungsmitglieder waren: Henri Cartan, Claude Chevalley, Jean Coulomb, Jean Delsarte, Jean Dieudonné, Charles Ehresmann, René de Possel, Szolem Mandelbrojt, André Weil. Die Vereinigung der Mitarbeiter von Nicolas Bourbaki wurde 1952 gegründet. Théories spectrales, chapitres 1 et 2 - Cover

Elemente der Mathematik

Die Elemente der Mathematik erscheinen im Springer-Verlag.

2019, Veröffentlichung einer neuen Ausgabe von Théories spectrales, chapitres 1 et 2 (Spektrale Theorien). Zusammenfassung (pdf, fr)

2016, Veröffentlichung eines neuen Bandes : Topologie algébrique, chapitres 1 à 4 (Algebraische topologie). Zusammenfassung (pdf, fr)

Séminaire Bourbakiam Freitag

Dieses Seminar würde mit Blick auf MathematikerInnen entwickelt, insbesondere auf die jüngeren. Die Kollegen stellen den mathematischen Kontext einiger Vorlesungen des Seminars Bourbaki darzu, um sie zugänglicher zu machen; sie können auch einige Werkzeuge oder weiter entfernte Motivationen einführen.

18. November 2022

Das Bourbaki Seminar am Freitag findet am Institut Henri Poincaré (IHP, Amphitheater Darboux), 11 rue Pierre et Marie Curie, Paris 5e. — [iCal] [Anzeige] [Zusammenfassugen]

14h00
Nathalie Ayi — Des lois de Newton à l'équation de Boltzmann : dérivation dans le cas des sphères dures
15h15
Antoine Chambert-Loir — Les conjectures de Weil : origines, approches, généralisations
16h30
Aled Walker — Pointwise convergence and exponential sums

Séminaire Bourbaki

19. November 2022

Das N. Bourbaki Seminar findet am Institut Henri Poincaré (IHP, Amphitheater Hermite), 11 rue Pierre et Marie Curie, Paris 5e. — [iCal] [Anzeige] [Zusammenfassugen]

10h00
Javier Fresán — La conjecture des dénominateurs non bornés, d'après Calegari, Dimitrov et Tang
11h30
François Golse — Validité de la théorie cinétique des gaz : au-delà de l'équation de Boltzmann, d'après T. Bodineau, I. Gallagher, L. Saint-Raymond et S. Simonella
14h30
Benjamin Krause — Pointwise Ergodic Theory after Jean Bourgain: Examples and Entropy
16h00
Silvain Rideau-Kikuchi — Sur un théorème de Lang--Weil tordu, d’après Ehud Hrushovski, Kadattur V. Shuddhodan et Yakov Varshavsky

Nächste Sitzungen

Die nächste Sitzung des Bourbaki-Seminar findet am Samstag 28. Januar 2023 statt.
Um Ankündigungen zukünftiger Seminare zu erhalten, schreiben Sie eine Nachricht an diese Adresse.
Sie können auch die auf dem Indico-Portal gehosteten Kalender zu Ihren elektronischen Kalendern hinzufügen : Séminaire Betty B. und Séminaire Bourbaki (iCalendar-Format)

Astérisque 422 - Cover

Vorherige Siztungen

Sitzung dem Juni 2022

Sitzung dem April 2022

Sitzung dem Januar 2022

Videos des Seminars Bourbaki

Das folgende Link permet d'accéder à la liste des exposés filmés du séminaire Bourbaki.

Texte aus frühren Jahren

Tabelle mit Namen der Autoren des Seminars (Vorträge 1 bis 1191).

Band 2018/2019 des Bourbaki-Seminars (Vorträge 1151 bis 1165) : Astérisque 422 (2020), Société mathématique de France.

Band 2017/2018 des Bourbaki-Seminars (Vorträge 1136 bis 1150) : Astérisque 414 (2019), Société mathématique de France.

Bände des Seminars seit seiner Gründung.

Texte des Vorträge des Bourbaki-Seminars bis 2010  (auf Numdam)

Poincaré-Seminar

Ein Physikseminar, das Poincaré-Seminar, wurde 2001 nach dem Vorbild des Bourbaki-Seminars eingerichtet.

Association des collaborateurs de Nicolas Bourbaki
Institut Henri Poincaré
11 rue Pierre-et-Marie-Curie
75231 Paris cedex 05, FRANCE
Courriel : association@bourbaki.fr
Twitter : @Betty_Bourbaki